Kerstin Hotz-Wegner

Trauerbegleitung.

Vergangen nicht, verwandelt ist was war.

Rainer Maria Rilke

Trauer hat viele Auslöser. Nicht immer ist der Tod eines nahen Menschen Grund für Trauer.

Menschen trauern auch um

  • Verlust der Heimat
  • Beziehungstrennungen
  • Verlust des Arbeitsplatzes
  • unerfüllter Kinderwunsch

Dies sind nur einige Beispiele, für Ereignisse und Erfahrungen, die starke Trauergefühle auslösen können.

Trauer ist eine der tiefgehendsten und zugleich unausweichlichsten Erfahrungen menschlicher Existenz.

T. U. Schall

Trauer ist keine Krankheit sondern die notwendige „Antwort der Seele“ für einen erlittenden Verlust.

W. Pisarski

Trauer ist in unserer Gesellschaft ein noch weitgehend tabuisiertes Thema. Trauernde machen oft die Erfahrung, dass ihre Gefühle abgewehrt und durch Verhaltensweisen wie Ablenken, Rationalisieren oder Vertrösten für das soziale Umfeld aushaltbar gemacht werden.

Ich möchte Menschen Mut machen sich ihre Trauer zu zutrauen, sich auf ihre Gefühle ein zu lassen, sie zu durchleben, ihr eigenes Tempo zu finden, seelisch daran zu wachsen und zu reifen. Ich möchte SIE wertschätzend in Ihrem Trauerprozess begleiten. Für beide Seiten sind dies besondere Begegnungen, ich bin sehr dankbar über das Vertrauen, das mir immer wieder geschenkt wird.

Erstgespräch und Kosten der Trauerbegleitung

Sie können mit mir ein Erstgespräch vereinbaren, in dem Sie Ihre Wünsche und Anliegen mit mir besprechen, um so gemeinsam heraus zu finden, welche Unterstützung Sie in Ihrem Trauerprozess brauchen.

Honorar ist individuell besprechbar.